Verleihung der Lehrpreise

Gruppenfoto bei der Preisverleihung
Bild: Giulia Iannicelli/FAU

Abwechslungsreiche Seminare, innovative Lernkonzepte, Einblicke in die Praxis und stets ein offenes Ohr – das motiviert Studierende und macht gute Lehre aus, die schließlich zusammen mit der Forschung das Grundgerüst einer jeden Uni bildet. Um ihr Engagement in der Lehre zu würdigen, vergibt die FAU jedes Jahr an hervorragende Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler aller Fakultäten den FAU-Lehrpreis. Wie die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger in ihren Vorlesungen und Seminaren die Studierenden für sich begeistern, erzählen Maike Teubner, Dr. Leila Taher, Martina Fricke, Dr. Mayte Buchbender und Dr. Sebastian Pfaller.

Preisträgerinnen und Preisträger


Martina Fricke

Martina Fricke
Lehrpreisträgerin der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

Maike Teubner

Meike Teubner
Lehrpreisträgerin der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie