Foto: FAU

Prof. Dr. Peter Dabrock

Theologe und Ethiker, FAU

©Giulia Iannicelli/FAU

Als Träger des neuen Titels „KI Gesundheitsknoten Erlangen“ fiel der FAU die Wahl des Schwerpunktthemas der Jubiläumsveranstaltung leicht: Über „Künstliche Intelligenz in der Medizin“ sprach Prof. Dr. Peter Dabrock, Ethiker und Theologe an der FAU sowie früherer Vorsitzender des Deutschen Ethikrats, über Chancen und Herausforderungen von künstlicher Intelligenz in der Medizin.

Anschließend diskutierten die FAU-Wissenschaftlerinnen bzw. -Wissenschaftler Prof. Katharina Breininger, Juniorprofessorin für Digital Health, Prof. Dr. Peter Dabrock, Prof. Dr. Markus Neurath, Dekan der Medizinischen Fakultät, und Prof. Dr. Sabine Pfeiffer, Lehrstuhl für Soziologie mit dem Schwerpunkt Technik – Arbeit – Gesellschaft, sowie Dr. Bernd Montag, Geschäftsführer von Siemens Healthineers, mit FAU-Präsident Prof. Dr. Joachim Hornegger über „KI in der Medizin: Die FAU als Innovationstreiber“.

Weitere Informationen

Den Impulsvortrag von Prof. Dr. Peter Dabrock sehen Sie ab Min 55:10 im Stream: